An wen richten sich meine Angebote?

  • Meine bisherigen Vorträge richteten sich an verschiedenste Zielgruppen
    (Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe, Jugendliche (TN vom Freiwilligen Sozialen Jahr), TeilnehmerInnen von Angeboten in einer Familienbildungsstätte, Eltern in Kitas und Schulen, Teilnehmende an Qualifi-zierungskursen (z.B. SozialpädagogInnen, ErzieherInnen).
  • Moderieriert habe ich im Kontext der Kinder- und Jugendhilfe größere Veranstaltungen ebenso wie kleinere Workshops.

 

 

Vielfalt in den Angeboten

Formate

  • Sowohl im Rahmen größerer Veranstaltungen als auch in kleinen Grupppen oder Workshops habe ich Erfahrungen vorzuweisen.

  • Insbesondere bei kleineren Gruppen ist mir ein großer Partizipationsanteil wichtig.

Zielgruppen

  • Ob Fachpublikum oder Interessierte, ob Jugendliche oder Ältere, ob Eltern oder Lehrkräfte...
  • Manche Themen kann ich nur für bestimmte Zielgruppen anbieten.
  • Und nicht alles kann ich leisten, bei manchen Themen gibt es geeignetere Referenten oder Referentinnen.

Flexibilität

  • Bei Themen und Zielgruppen bin ich flexibel.
  • Zeitlich hingegen bin ich leider etwas eingeschränkt, da ich im Rahmen einer 2/3-Stelle bei einem Erziehungshilfefach-verband hauptberuflich tätig bin.
  • Sprechen Sie mich an. Wir finden eine Lösung.